AVV

Hoher Dom und Schaezlerpalais Augsburg – Prachtbauten im Herzen der Stadt

Imposant ist er, der Augsburger Dom mit den 62 Meter hohen Türmen, dessen Baustil aus der Romanik und Gotik stammt. Innen leuchten die bunten Farben der bis zu 900 Jahre alten Glasfenster. Die Dompfarrei bietet eine Führung für Kinder und Jugendliche an, für die Sie sich vorab an­melden müssen. Um den Dom alleine zu erkunden, ist der Kinderführer „Domrad“ zu empfehlen, der vor Ort erworben werden kann. Mit der Dom-Tour 360° kann das imposante Bauwerk per Smartphone oder Tablet erkundet werden. Der virtuelle Rundgang führt zu 20 kunstgeschichtlichen Stationen in und um den Dom.

Das Schaezlerpalais gilt als die Perle des Rokoko und ist an der Augsburger Prachtmeile Maximilianstraße zu finden. Direkt am Herkulesbrunnen gelegen, ist es das bedeutendste private Wohn- und Geschäftshaus des 18. Jahrhunderts. Es beherbergt zahlreiche Gemäldesammlungen, u. a. die Deutsche Barockgalerie und den berühmten Rokokofestsaal. Zum Verweilen lädt auch der idyllisch gelegene Barockgarten ein.

Ziel: Dom Augsburg

Link:  www.bistum-augsburg.de

Öffnungszeiten:
tägl. 7 bis 18 Uhr (während der Gottes­dienste geschlossen)

Anfahrt: Straßenbahnlinie 2

Zielhaltestelle: Dom/Stadtwerke

Ziel: Schaezlerpalais Augsburg

Link:  www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de

Öffnungszeiten:
Di. – So. 10 bis 17 Uhr
Führungen: Mo. – Fr. 9 bis 12 Uhr (Buchung beim Besucherservice)

Anfahrt: diverse

Zielhaltestelle: Königsplatz/Moritzplatz