AVV

Neu ab 1. Mai: Der AVV-Fahrradbus

Mareike Hartung (Radverkehrsbeauftragte des Landkreises Augsburg), Olaf von Hoerschelmann (Geschäftsführer AVV) und Richard Baumeister (Baumeisterreisen) freuen sich über das neue Angebot.
Mit dem Bus ins Grüne: Die Karte zeigt zwei ausgewählte Radtouren in den Westlichen Wäldern. Der AVV-Fahrradbus hält an verschiedenen Punkten der Radwege.

Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund setzt auf vernetzte Mobilität – Ausweitung des umweltfreundlichen Vehrkehrsangebotes.

Pünktlich zum Start der Radl-Saison ist er da: Der neue AVV-Fahrradbus bringt Ausflügler mit ihrem Rad bequem direkt aus der Augsburger Innenstadt zu den Startpunkten reizvoller Radtouren – und im Anschluss an die Tour entspannt zurück nach Hause. Die AVV-Regionalbuslinien 601, 604 und 605 verkehren vom 1. Mai bis einschließlich 30. September an Wochenenden und Feitertagen auf ausgewählten Strecken im Naturpark Augsburg-Westliche Wälder mit Fahrrad-Anhänger.

„Mit dem neuen AVV-Fahrradbus gehen wir den nächsten Schritt in Richtung vernetzter Mobilität. Die Kombination von Bus und Fahrrad macht es möglich, das Auto einmal stehen zu lassen und umweltfreundlich ins Grüne zu fahren“, sagt Olaf von Hoerschelmann, Geschäftsführer des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes. Mit der Ausweitung seines Angebots verbessert der AVV die preiswerte Erreichbarkeit von Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in der Region noch weiter. Der AVV-Fahrradbus ermöglicht es auch, größere Strecken mit dem Rad zurückzulegen. Wem die Puste ausgeht, der kann an verschiedenen Haltestellen entlang der Radstrecken flexibel zusteigen und die Tour bequem beenden.

Fahrschein lösen, Fahrrad verstauen und ausgeruht losradeln
Mit dem AVV-Fahrrad-Ticket kann das Radl für 1,80 Euro den gesamten Tag im neuen Fahrrad-Anhänger transportiert werden. So kann man ausgeruht und fit in attraktive Touren starten. Weite Wälder, idyllische Täler und geschichtsträchtige Orte – das bietet der Naturpark Augsburg-Westliche Wälder, zum Beispiel auf dem Witaquelle Radweg ab Gessertshausen. Der AVV hat in einem neuen Flyer alle Infos rund um den AVV-Fahrrad-Bus sowie Vorschläge für Touren zusammengestellt. Der Flyer liegt in allen AVV-Regionalbussen und im AVV-Kundencenter aus und steht auch auf der Website zum Download bereit. Infos zum Naturpark gibt es ebenfalls im Internet unter www.naturpark-augsburg.de.