AVV

Wiedereröffnung des AVV-Kundencenters ab Montag, 11.05.2020

Der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) öffnet ab Montag, 11.05.2020, sein Kun-dencenter am Augsburger Hauptbahnhof wieder für Fahrgäste. Im Zuge der Corona-Schutzmaßnahmen waren die persönliche Beratung und der Fahrkartenverkauf vorüberge-hend eingestellt worden. Beides ist ab 11.05.2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten wie-der möglich.

Hygienemaßnahmen wurden verschärft

„Um Kunden und Mitarbeiter vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, haben wir die Hygienemaßnahmen im Kundencenter verschärft“, so AVV-Geschäftsführer Andreas Mayr. Regelmäßig werden die Oberflächen desinfiziert. An den Schaltern wurden Schutzscheiben angebracht. Zudem gilt für Kunden und Mitarbeiter die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Dies kann sowohl eine Behelfsmaske, ein Tuch oder ein Schal sein. Der Aufenthalt im Kundencenter ist maximal zwei Kunden gleichzeitig gestattet. Es ist stets der ausreichende Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

AVV-Kundencenter mit regulären Öffnungszeiten

Da in den letzten Wochen lediglich eine telefonische Beratung möglich war, hatte der AVV die Erreichbarkeit des AVV-Kundencenters vorübergehend eingeschränkt. Nun ist das Kundencenter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für die Fahrgäste da: Montag bis Mittwoch von 7:00 bis 18:00 Uhr, Donnerstag von 8:00 bis 18:00 Uhr, Freitag von 8:00 bis 14:00 Uhr sowie Samstag von 9:00 bis 13:00 Uhr. Das AVV-Servicetelefon ist weiterhin unter 0821/157 000 erreichbar.