AVV

Unsere Zeitkarten: Übersichtlich, attraktiv und günstig.

Über einen fest definierten Zeitraum mit dem AVV mobil – die Zeitkarten des AVV bieten Ihnen volle Flexibilität bei vergünstigten Preisen gegenüber den Einzeltickets.

Die Monatskarte bietet eine übersichtliche Preisstruktur und ist ab sofort ohne Kundenkarte nutzbar. Mit dem attraktiven Tagesticket sind Sie als Gruppe flexibel unterwegs.

Die Tickets im Vergleich

TagesticketMonatskarte
Ticketpreis:
6,40 bis 13,00 € (je nach Geltungsbereich)
Ticketpreis:
ab 45,00 € (+ 20,70 € je weitere Zone)
Besonderheit: Einfach einsteigen und losfahren.
Und wochentags ab 9 Uhr und ganztags an Wochenenden und Feiertagen bis zu 4 Kinder kostenlos und bis zu 3 Erwachsene gegen Aufpreis von 2 Euro pro Person mitnehmen.
Besonderheit: Monat für Monat flexibel. Jetzt auch ohne Kundenkarte nutzbar: Einfach Vor- und Nachname auf der Monatskarte eintragen.
Gültigkeit: Den Geltungstag bis 3.00 Uhr früh des folgenden Tages.Gültigkeit: Gültig für einen Kalendermonat ab dem Monatsersten.

Hier können Sie die komplette Preistabelle für Zeitkarten als PDF herunterladen.

Das neue Tagesticket: Kompakt und attraktiv

Das neue Tagesticket bietet attraktive Mitnahmemöglichkeiten von bis zu acht Personen und passt sich der Gruppengröße flexibel an. Wochentags ab 9 Uhr können Sie bis zu vier Kinder kostenlos mitnehmen, an Wochenenden und Feiertagen ganztägig.

Das Tagesticket ist für die vier Geltungsbereiche Innenraum (10-20), Innenraum Plus (10-30), Außenraum (30-98) und den Gesamtraum inklusive Donau-Ries (10-98) erhältlich.

Preise in €
Innenraum
(Zonen 10–20)
Innenraum Plus
(Zonen 10–30)
Außenraum
(Zonen 30–98)
Gesamtraum
(Zonen 10–98)
6,40 Euro9,30 Euro9,30 Euro13,00 Euro
Aufpreis für Mitnahme je weiterer Erwachsener (max. 4) = + 2,00 Euro

Mitnahmemöglichkeiten: Es dürfen maximal vier Kinder und vier Erwachsene mitfahren, wobei jeder mitfahrende Erwachsene zusätzlich zwei Euro zahlt.
Geltungsdauer: Das Tagesticket ist am Geltungstag bis 3.00 Uhr des folgenden Tages gültig, jedoch nicht in den Nachtbuslinien.

Die Monatskarte: Monat für Monat flexibel

Die Monatskarte

Für die Monatskarte gibt es ab sofort eine übersichtlichere Preisstruktur. Außerdem ist die Monatskarte nun auch ohne Kundenkarte nutzbar: Einfach den Vor- und Nachnamen auf der Monatskarte eintragen, einsteigen, losfahren! Die Geltungsbereiche sind auf der Monatskarte vermerkt.

So viele Zonen wie Sie brauchen: Bei der Monatskarte entspricht die Zahl der befahrenen Zonen der Preisstufe. Monatskarten sind für einen Kalendermonat ab dem Monatsersten gültig. Bitte beachten Sie: Für Schüler ist die Kundenkarte weiterhin nötig.

Preise in €
Erste befahrene Zone45,00
Jede weitere Zone zusätzlich+ 20,70

Mitnahmemöglichkeiten: Monatskarten sind nicht übertragebar und bieten keine Mitnahmemöglichkeit.
Geltungsdauer: Gültig für einen Kalendermonat ab dem Monatsersten.


Besondere Hinweise

Die Beförderungsbedingungen regeln das Zusammenspiel zwischen Verkehrsunternehmen und Fahrgästen, ihre jeweiligen Rechte und Pflichten sowie die Benutzungsmöglichkeiten der öffentlichen Verkehrsmittel. Die Beförderungsbedingungen werden durch separate Tarifbestimmungen ergänzt, in denen weitere Regelungen zu Tickets und Tarifen festgeschrieben sind. Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen gelten zusammen.

Downloads: Tarifbestimmungen

Auszug aus den Tarifbestimmungen

Tagesticket

Das Tagesticket wird für vier Bereiche ausgegeben. Für den Innenraum ( Zonen 10 und 20), Innenraum Plus (Zonen 10, 20, 30), den Bereich Zonen 30-98 und den Bereich Zonen 10-98.

Örtlicher Geltungsbereich und Geltungsdauer: Das Tagesticket berechtigt in dem jeweiligen Bereich zu beliebig häufigen Fahrten an dem auf der Karte angegebenen Geltungstag bis 3.00 Uhr früh des folgenden Tages.

Erwerb und Übertragbarkeit: Tagestickets dürfen nur von Erwachsenen benutzt werden. Sie sind nur bis zur erstmaligen Nutzung (erstmaliger Fahrtantritt) übertragbar.

Mitnahmemöglichkeiten: Tagestickets berechtigen von Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr sowie an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ganztags zur Mitnahme von bis zu 4 Erwachsenen und bis zu 4 Kindern. Für die Mitnahme von Erwachsenen ist pro Person ein Zuschlag zu zahlen. Die Mitnahme der Kinder ist unentgeltlich.


Monatskarte

Geltungsdauer: Die Monatskarte berechtigt während der Geltungsdauer zu beliebig häufigen Fahrten mit beliebigem Unterbrechen und Umsteigen in den auf der Monatskarte angegebenen Zonen. Karten mit der Preisstufe 12 sind Netzkarten für das Gesamttarifgebiet.

Monatskarten gelten für den eingetragenen Kalendermonat bis 12.00 Uhr des ersten Werktages des folgenden Monats; ist dieser erste Werktag ein Samstag, gilt die Karte bis 12.00 Uhr des nächstfolgenden Werktages. Die Monatskarte enthält die zeitliche Gültigkeit aufgedruckt oder eingestempelt.

Sicherung gegen Missbrauch: Monatskarten lauten auf die Person des Inhabers und sind nicht übertragbar. Sie ist nur gültig, wenn der Inhaber seinen Vor- und Zunamen deutlich unauslöschlich eingetragen hat. Die Benutzungsberechtigung ist auf Verlangen des Personals durch Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises nachzuweisen.